KRUPP SCHÜLERLABOR

11.06.2024

Krupp Schülerlabor Workshop: Sustainability by Design – Was haben Design mit Reparierbarkeit und Langlebigkeit mit Nachhaltigkeit zu tun? 


Dipl.-Biol. Daniel Wilkens, B.A.

Steffen Hartwig

Lucas Dieckmann

Prof. Stefan Neudecker

In Zusammenarbeit mit dem Alfried Krupp-Schülerlabor der Künste führt der SPACE FOR REPAIR Workshops für Schüler*innen zum Thema Design von E-Geräten und Nachhaltigkeit durch.

In dem Workshop mit dem Titel »Sustainability by Design – Was haben Design mit Reparierbarkeit und Langlebigkeit mit Nachhaltigkeit zu tun?“« wird an Hand von Beispielen ergründet, welche Faktoren Einfluss auf die Lebensdauer von Elektrogeräten haben und welche Rolle das Design dabei einnimmt. Dazu werden die Geräte in Kleingruppen zerlegt und Aspekte wie z.B. Konstruktion, Materialwahl und Verarbeitung analysiert und dokumentiert. Mit Hilfe dieser Erkenntnisse sollen im Sinne der Nachhaltigkeit bessere Produkte gestaltet werden.

Das Alfried Krupp-Schülerlabor der Künste existiert seit Mai 2022 und versteht sich als »Ort des offenen künstlerischen Experiments, des selbsttätigen Forschens und der gemeinsamen ästhetischen Erfahrung« und leistet einen wertvollen Beitrag zum Transfer aus der Folkwang Universität der Künste hinaus.

Weitere Informationen, die Termine und die Möglichkeit zur Anmeldung befinden sich hier.

WORKSHOP
This site is registered on wpml.org as a development site. Switch to a production site key to remove this banner.